|
|
Tel: +49 (0) 2651 - 40010
 
WM FAN-ARTIKEL
Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Bandana Deutschland
Bandana Deutschland
1,95 € *
Fun Zylinder Deutschland
Fun Zylinder Deutschland
5,90 € *
Bart Deutschland
Bart Deutschland
3,20 € *
Fliege Deutschland
Fliege Deutschland
3,95 € *
Hawaiikette Deutschland
Hawaiikette Deutschland
0,99 € *
Foliengirlande Deutschland 6 Meter
Foliengirlande Deutschland 6 Meter
Inhalt 6 Laufende(r) Meter (0,25 € * / 1 Laufende(r) Meter)
1,50 € *

WM FAN-ARTIKEL

Fußball ist die schönste Nebensache der Welt

Die meisten Menschen auf der Welt dürften sich bei einem wohl einig sein: Fußball ist die schönste Nebensache der Welt. Egal ob an den weißen Stränden von Rio de Janeiro oder auf staubigen Straßen Kameruns, auf Betonschulhöfen in China oder auf einem unebenen Bolzplatz in der deutschen Provinz, überall wird Fußball gespielt, gelebt und bejubelt. Fußball verbindet die ganze Welt.

 

Die Fans machen diesen Sport

Wohl klingende Namen wie Ronaldo, Messi oder Müller sind auf der ganzen Welt bekannt und genießen eine Aufmerksamkeit, wie sie sich mancher Politiker wohl gern wünschen würde. Und Mannschaften wie Real Madrid, Bayern München oder der AC Mailand haben Fans auf der ganzen Welt. Auch die Hymne des 1. FC Köln weiß: überall gibt es Fans vom FC Kölle. Denn Fußball ist nicht nur der Sport an sich. Es sind die Fans, die dem Fußball die Bedeutung verleihen, die er heute überall hat. Selbst in den hintersten Provinzen Afrikas oder Asiens kann man heute auf Menschen treffen, die mit einem Trikot ihrer Liebe für „ihren“ Verein Ausdruck verleihen. Seine Höhepunkt findet diese Leidenschaft alle vier Jahre, wenn die ganze Welt wie gebannt auf das größte Einzelsportereignis blickt: die Fußball-WM.
Für vier Wochen scheinen alle anderen Geschehnisse völlig in den Hintergrund zu treten. Jetzt regiert nur noch König Fußball. Und spätestens seit dem Sommermärchen der WM 2006 in Deutschland hat sich auch der Begriff „Fanfest“ in vielen Sprachen fest etabliert. Eine Fußball-WM ohne Public Viewing ist heute doch völlig undenkbar. Denn hier wird gemeinsam gelitten, gezittert und gejubelt. Hier wird Fußball zu einem gemeinschaftlichen Ereignis, das verbindet. Und das möchten die Fans natürlich auch äußerlich zeigen: Fußball-Deko ist hier die erste Wahl. Denn wer auffallen möchte, der trägt heute mehr als nur das Nationaltrikot. Zunächst gehört wie selbstverständlich eine Nationalfahne zu einem Public-Viewing Outfit. Doch auch das reicht noch lange nicht. Neben Schweißbändern in Nationalfarben gibt es dazu etwa Socken oder auch Unterwäsche. So kann man selbst bei einer Siegesfeier zu zweit quasi bis zum Höhepunkt seine Zuneigung zu seiner Lieblingsmannschaft zeigen. Sogar Fußball-BH´s sind heute keine Seltenheit mehr.

 

Kreativen Ideen sind keine Grenzen gesetzt

Wer wirklich auffallen will, muss jedoch kreativ sein. Gesichtsmasken oder Make-Up ist dabei schon das Mindeste. Und auch zusätzliches Equipment wie Tröten oder Vuvuzelas steigert nicht nur die Aufmerksamkeit, sondern trägt ganz erheblich zu einem euphorischen Fußballfest bei. Wenn dann die eigene Mannschaft gegen den Lieblingsgegner und „Erzfeind“, natürlich im sportlichen Sinne, ins Elfmeterschießen muss, kocht die Spannung über. Jetzt wird jeder Schuss, jede Minute zur Qual. Trifft der eigene Spieler? Oder hält der Torwart? Stille beherrscht die Szenerie und entlädt sich nach jedem Treffer für das eigene Team in kurzen Jubelstößen, die nach dem finalen Siegtreffer zu einer ekstatischen Jubeleuphorie kumulieren. Und selbst wenn das eigene Team dann doch verloren hat, ist man in der Gemeinschaft der Fußballfans nicht allein: denn dann tröstet man sich eben gegenseitig und macht sich gemeinsam Mut für eine baldige Revanche. Und schon freut man sich aufs nächste Spiel.

Fußball ist die schönste Nebensache der Welt Die meisten Menschen auf der Welt dürften sich bei einem wohl einig sein: Fußball ist die schönste Nebensache der Welt. Egal ob an den weißen... mehr erfahren »
Fenster schließen
WM FAN-ARTIKEL

Fußball ist die schönste Nebensache der Welt

Die meisten Menschen auf der Welt dürften sich bei einem wohl einig sein: Fußball ist die schönste Nebensache der Welt. Egal ob an den weißen Stränden von Rio de Janeiro oder auf staubigen Straßen Kameruns, auf Betonschulhöfen in China oder auf einem unebenen Bolzplatz in der deutschen Provinz, überall wird Fußball gespielt, gelebt und bejubelt. Fußball verbindet die ganze Welt.

 

Die Fans machen diesen Sport

Wohl klingende Namen wie Ronaldo, Messi oder Müller sind auf der ganzen Welt bekannt und genießen eine Aufmerksamkeit, wie sie sich mancher Politiker wohl gern wünschen würde. Und Mannschaften wie Real Madrid, Bayern München oder der AC Mailand haben Fans auf der ganzen Welt. Auch die Hymne des 1. FC Köln weiß: überall gibt es Fans vom FC Kölle. Denn Fußball ist nicht nur der Sport an sich. Es sind die Fans, die dem Fußball die Bedeutung verleihen, die er heute überall hat. Selbst in den hintersten Provinzen Afrikas oder Asiens kann man heute auf Menschen treffen, die mit einem Trikot ihrer Liebe für „ihren“ Verein Ausdruck verleihen. Seine Höhepunkt findet diese Leidenschaft alle vier Jahre, wenn die ganze Welt wie gebannt auf das größte Einzelsportereignis blickt: die Fußball-WM.
Für vier Wochen scheinen alle anderen Geschehnisse völlig in den Hintergrund zu treten. Jetzt regiert nur noch König Fußball. Und spätestens seit dem Sommermärchen der WM 2006 in Deutschland hat sich auch der Begriff „Fanfest“ in vielen Sprachen fest etabliert. Eine Fußball-WM ohne Public Viewing ist heute doch völlig undenkbar. Denn hier wird gemeinsam gelitten, gezittert und gejubelt. Hier wird Fußball zu einem gemeinschaftlichen Ereignis, das verbindet. Und das möchten die Fans natürlich auch äußerlich zeigen: Fußball-Deko ist hier die erste Wahl. Denn wer auffallen möchte, der trägt heute mehr als nur das Nationaltrikot. Zunächst gehört wie selbstverständlich eine Nationalfahne zu einem Public-Viewing Outfit. Doch auch das reicht noch lange nicht. Neben Schweißbändern in Nationalfarben gibt es dazu etwa Socken oder auch Unterwäsche. So kann man selbst bei einer Siegesfeier zu zweit quasi bis zum Höhepunkt seine Zuneigung zu seiner Lieblingsmannschaft zeigen. Sogar Fußball-BH´s sind heute keine Seltenheit mehr.

 

Kreativen Ideen sind keine Grenzen gesetzt

Wer wirklich auffallen will, muss jedoch kreativ sein. Gesichtsmasken oder Make-Up ist dabei schon das Mindeste. Und auch zusätzliches Equipment wie Tröten oder Vuvuzelas steigert nicht nur die Aufmerksamkeit, sondern trägt ganz erheblich zu einem euphorischen Fußballfest bei. Wenn dann die eigene Mannschaft gegen den Lieblingsgegner und „Erzfeind“, natürlich im sportlichen Sinne, ins Elfmeterschießen muss, kocht die Spannung über. Jetzt wird jeder Schuss, jede Minute zur Qual. Trifft der eigene Spieler? Oder hält der Torwart? Stille beherrscht die Szenerie und entlädt sich nach jedem Treffer für das eigene Team in kurzen Jubelstößen, die nach dem finalen Siegtreffer zu einer ekstatischen Jubeleuphorie kumulieren. Und selbst wenn das eigene Team dann doch verloren hat, ist man in der Gemeinschaft der Fußballfans nicht allein: denn dann tröstet man sich eben gegenseitig und macht sich gemeinsam Mut für eine baldige Revanche. Und schon freut man sich aufs nächste Spiel.

Zuletzt angesehen